Govee DreamColor für TV mit Alexa-Test: Dieses Bias-Licht verwendet eine Kamera, um mit Ihrem TV-Bildschirm zu synchronisieren

Wenn Sie mehr von Ihren TV-Bias-Lichtern wollen als ein subtiles Leuchten, das den Kontrast erhöht und die Augen entlastet, ist dieser reaktionsschnelle LED-Lichtstreifen von Govee einen Versuch wert. Das DreamColor for TV-Bias-Beleuchtungskit von Govee ist eine relativ kostengünstige Möglichkeit, Ihren Fernseher noch intensiver zu gestalten. Es ist mit einer Kamera ausgestattet, die Ihren Bildschirm scannt und es dem LED-Streifen ermöglicht, die Bilder auf Ihrem Fernseher bis zu einem gewissen Grad zu synchronisieren. Verzögerung ist jedoch ein Problem, und die Menge an Präzision und Drama, die Sie tatsächlich durch die Lichteffekte von Govee erhalten, hängt von dem ab, was Sie gerade sehen, sowie von der Konfiguration Ihres Sets.

Diese Überprüfung ist Teil unserer fortlaufenden Berichterstattung über Bias-Beleuchtung für Fernseher und Computermonitore. Weitere Informationen zu diesem Thema und Links zu Bewertungen konkurrierender Produkte finden Sie in dieser ausführlichen Geschichte.

Installation und Einrichtung

Der Govee-Beleuchtungsstreifen kommt wie viele andere Schrägbeleuchtungsstreifen, die wir gesehen haben, auf einer Rolle an, aber dieser ist etwas anders: Anstelle eines einzelnen langen Streifens wird der Govee in drei Segmenten geliefert, die durch ein Paar kurze gewickelte Kabel verbunden sind. Sobald Sie eine Kunststofffolie abgezogen haben, um den Kleberücken freizulegen, kleben Sie den ersten Teil des Streifens entlang der rechten Hinterkante Ihres Fernsehgeräts und befestigen den zweiten Teil entlang der Oberkante Ihres Geräts und dann das dritte Segment den linken Rand hinunter.

govee schräg beleuchtungsbox Ben Patterson / IDG

Das DreamColor for TV-Bias-Beleuchtungskit von Govee enthält einen dreiteiligen LED-Lichtstreifen, eine Kamera, die oben am Fernseher angebracht ist, und eine Steuerbox, die sich hinten befindet.

Da der Streifen in drei miteinander verbundenen Teilen geliefert wird, können Sie ihn nicht einfach so zuschneiden, dass er zu Ihrem Fernseher passt, wie andere von uns getestete Schräglichtstreifen. Wenn Sie den Govee auf einem Fernseher verwenden, der kleiner als 55 Zoll ist (wie ich zu meinem Leidwesen bei der Installation auf meinem 46-Zoll-Fernseher von Sony Bravia festgestellt habe), stellen Sie möglicherweise fest, dass die ersten beiden Segmente zu lang sind, und schneiden sie Trennen Sie die anderen Abschnitte. Ich konnte die überschüssige Beleuchtung um die gekrümmten Ecken meines Geräts legen, aber ich würde empfehlen, dass Sie den Streifen nur auf einem Fernseher installieren, der die empfohlenen 55 bis 80 Zoll (diagonal gemessen) aufweist.

Als nächstes kommt die kompakte Govee-Kamera, die Sie in der Nähe der Mitte auf Ihren Fernseher kleben sollen, wobei das Kameraobjektiv parallel zum Boden ist. Auf diese Weise positioniert, erhält die Kamera einen ausreichenden Blick auf Ihren Fernsehbildschirm, um die Bilder und Farben im Bild zu messen.

Schließlich müssen Sie die Govee-Steuerbox (die ungefähr die Größe eines Kartenspiels hat) auf die Rückseite Ihres Fernsehgeräts kleben und dann den Beleuchtungsstreifen und die Kamera über ein Paar USB-Typ-A-Anschlüsse verbinden. während ein Netzteil an einen tonnenförmigen Stromanschluss angeschlossen wird.

Jetzt kommt die Software, die in Form der Govee Home App für iOS und Android kommt. Sobald Sie die App installiert und gestartet haben, werden Sie aufgefordert, ein Govee-Konto zu erstellen (was nur in der App und nicht in einem Desktop-Browser möglich ist) und anschließend neue Govee-Geräte über Bluetooth zu entdecken. Die App wurde schnell gefunden und mit meinem Govee-Beleuchtungsstreifen kombiniert.

Das Verbinden des Govee mit meinem Wi-Fi-Netzwerk erwies sich als etwas schwieriger. Wie bei zu vielen anderen intelligenten Geräten stellt der Govee nur eine Verbindung zu 2,4-GHz-Wi-Fi-Netzwerken her und weigert sich, eine Verbindung zu meinem Dualband-Netzwerk herzustellen. Ich musste meine Netzwerkeinstellungen anpassen, um ein Netzwerk nur mit 2,4 GHz zu erstellen, und dann die SSID manuell in den Wi-Fi-Einstellungsbildschirm des Govee tippen. (Die App gibt automatisch den Namen des Netzwerks ein, mit dem Ihr Mobilgerät verbunden ist, sucht jedoch nicht nach anderen verfügbaren Netzwerken.)

About admin

Check Also

10 Wünsche für den neuen Nvidia Shield TV

Der Nvidia Shield TV nimmt unter Streaming-TV-Playern einen besonderen Platz ein. Es ist mit Abstand …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *